+49 (0)30 77 00 82 88 info@ulla-catarina-lichter.de

Die Hypnose für Zuhause – wann immer du willst:

Stressfrei. Einfach. Genial.

Ideal bei Lebensmittelunverträglichkeiten und bei einer Ernährungsumstellung wie auf Low Carb, Stoffwechselkur etc.

Diese Hypnose hilft dir dabei, innere Bilder entstehen zu lassen, damit die Veränderung automatisch und ohne Anstrengung passiert, wenn du

bestimmte Lebensmittel und Getränke weglassen möchtest, die dir Energie nehmen oder dich krank (Laktose, Gluten, Zucker …) und dick machen

 du deine Ernährung umstellen möchtest z. Bsp. auf Low Carb oder wie bei einer Stoffwechselkur

wenn du dich generell gesünder ernähren und leben möchtest

 deinen Stoffwechsel ankurbeln willst

  du dich in deinem Körper wohler fühlen möchtest

Hinweis

Diese Hypnose ist mit einer BiLa®-Musik untermalt, die das Gehirn auf eine angenehme Art und Weise bilateral stimuliert. Dadurch entspannst du leichter, die entstehenden Bilder und Veränderungen werden ganzheitlich integriert.
Bitte beachte, dass BiLa®-Musik bei Epilepsie kontrainduziert ist, da sie einen Anfall auslösen kann! Falls du an Epilepsie leiden, musst du nicht auf diese Hypnose verzichten: Unter „Hypnose: Iss was dir gut tut!“ findest du die Hypnose mit gleichem Inhalt OHNE BiLa-Musik.
Diese Hypnose ersetzt keine Therapie, eine professionelle Ernährungsberatung oder einen Besuch beim Heilpraktiker/in oder Arzt, falls Sie unter einer Essstörung leiden oder krank sind. Auch sollten Sie nicht ohne ärztlichen Rat Medikamente absetzen.

Anwendung:

  • Höre bitte diese Hypnose über Kopfhörer, damit die BiLa®-Musik ihre volle Wirkung zeigen kann und du ganz leicht entspannen kannst
  • Sorge dafür, dass du während du die Hypnose hörst, nicht gestört wirst. Handy ausschalten!
  • Bitte mache nichts, was deine volle Aufmerksamkeit verlangt (wie z. Bsp. Autofahren), während du die Hypnose hörst
  • Achte darauf, dass du nach der Hypnose erst wieder eine Tätigkeit aufnimmst, die deine ganze Aufmerksamkeit verlangt, wenn du vollkommen wach bist. Hilfreich sind ein paar Atemzüge an der frischen Luft, ein Glas frisches Wasser und den Körper abklopfen.

Ja, ich möchte mir die BiLa-Hypnose runterladen!

Weiterhin ist Hypnose bei folgenden Krankheitsbildern und Zuständen kontrainduziert:

  • Psychosen, wie z.B. Schizophrenie, Bipolare Störung, Endogene Depression
  • Schlaganfall oder HerzinfarktHerzerkrankungen, bei denen Tiefenentspannung kontraindiziert ist , wie z.B. Herzinsuffizienz
  • Geistige Behinderung
  • Einnahme von Psychopharmaka
  • Schwangerschaft

Falls Sie betroffen sind, halten Sie bitte Rücksprache mit Ihrem behandelnden Arzt/in oder Heilpraktiker/in.

10 + 14 =