+49 (0)30 77 00 82 88 info@ulla-catarina-lichter.de

Die Hypnose für Zuhause – wann immer du willst:

Stressfrei. Einfach. Genial.

 

 

Wie die Hypnose wirkt

Nachdem du sanft in eine leichte Trance geführt wirst und du entspannt bist, werden in deinem Unterbewusstsein Bilder und Suggestionen verankert, die dein Immunsystem stärken und auf alle Arten von Pollen ohne Symptome reagieren lässt. Diese Hypnose habe ich erfolgreich in meiner Hypnosepraxis bei Kleinten/innen mit Pollenallergie eingesetzt.  Die Symptome verschwanden danach teilweise oder ganz. Als Grundlage dient die Annahme, dass Ihre Allergie durch eine Stressreaktion oder durch ein traumatisches Erlebnis entstanden ist.

Lesen Sie dazu folgende Artikel zum Thema: „Hypnose gegen Pollenallergie“ und „Heuschnupfen Adé“

Anwendung:

  • Höre bitte diese Hypnose über Kopfhörer, damit die BiLa®-Musik ihre volle Wirkung zeigen kann.
  • Sorge dafür, dass du während du die Hypnose hörst, nicht gestört wirst. Handy ausschalten!
  • Bitte mache nichts, was deine volle Aufmerksamkeit verlangt (wie z. Bsp. Autofahren), während du die Hypnose hörst
  • Achte darauf, dass du nach der Hypnose erst wieder eine Tätigkeit aufnimmst, die deine ganze Aufmerksamkeit verlangt, wenn du wieder vollkommen wach bist. Hilfreich sind ein paar Atemzüge an der frischen Luft, ein Glas frisches Wasser und den Körper abklopfen.

Hinweis!

Diese Hypnose ist mit einer BiLa®-Musik untermalt, die das Gehirn auf eine angenehme Art und Weise bilateral stimuliert. Dadurch entspannst du leichter, die entstehenden Bilder und Veränderungen werden ganzheitlich integriert.
Falls du an Epilepsie leiden, musst du nicht auf diese Hypnose verzichten: Unter „Hypnose – Pollenallergie“ findest du die Hypnose mit gleichem Inhalt OHNE BiLa-Musik.
Diese Hypnose ersetzt keine Therapie, eine professionelle Beratung oder einen Besuch beim Heilpraktiker/in oder Arzt, besonders falls du noch unter anderen Symptomen leidest oder krank bist. Auch solltest du nicht ohne ärztlichen Rat Medikamente absetzen.
Bitte beachte, dass BiLa®-Musik bei Epilepsie kontrainduziert ist, da sie einen Anfall auslösen kann!

 

Ja, ich möchte mir die BiLa-Hypnose runterladen!

15 + 7 =

Weiterhin ist Hypnose bei folgenden Krankheitsbildern und Zuständen kontrainduziert:

  • Psychosen, wie z.B. Schizophrenie, Bipolare Störung, Endogene Depression
  • Schlaganfall oder HerzinfarktHerzerkrankungen, bei denen Tiefenentspannung kontraindiziert ist , wie z.B. Herzinsuffizienz
  • Einnahme von Psychopharmaka
  • Schwangerschaft

Falls du betroffen bist, halte bitte Rücksprache mit deinem behandelnden Arzt/in oder Heilpraktiker/in.

Ja, ich möchte mir die Meditation gratis herrunterladen!

Klicke einfach auf den Link!

Wenn du auf dem Laufenden gehalten werden möchtest, trage dich bitte hier ein!

Danke für dein Interesse!